>
23. - 28. JULI 2018 - HJØRRING - DÄNEMARK

Neuesten Nachrichten

Free wifi

Kostenloses Wi-Fi

 

Im Zentrum rund um die Vendiahalle und auf den nahegelegenen Spielfeldern gibt es kostenfreien Wi-Fi-Zugang.

Weiterhin gibt es auch kostenlosen Wi-Fi-Zugang in den Schulen in denen die Teams während des Turniers untergebracht sind.

Zur Einwahl und NUtzung des kostenfreien Wi-Fi benötigen Sie die folgenden Informationen:

Benutzername: DanaCup and Passwort: danacup2013

Das kostenlose Wi-Fi wird Ihnen von Bredbånd Nord zur Verfügung gestellt.

Bredband-logo

sportscenter

Foto: Künstliche Spielfeld in Hjørring

Optimale Vorbereitung für den Dana Cup

 
 
Jetzt besteht die Möglichkeit der perfekten Vorbereitung für den Dana Cup 2013.

Der Stammverein des Dana Cups, Fortuna Hjørring, hat im vergangenen Jahr Dana Cup Sportscenter übernommen, um somit Fußballern aus aller Welt Trainingsaufenthalte in einem sportlich anspruchsvollen Rahmen anbieten zu können. Der Dana Cup bietet Trainingsaufenthalte all inklusiv, von den einzelnen Trainingseinheiten über Testspiele bis zu verschiedenen Ausflügen wird hier alles geboten.

Das Dana Cup Sportcenter ist einzigartig mitten im Turniergelände des Dana Cups gelegen; direkt angrenzend an mehreren Trainingsbahnen, Sporthalle, Tennisklub und Schwimmbad.

Auch bieten sich im naturschönen Norden Dänemarks auch viele tolle Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in der Umgebung des Dana Cups an .

Weitere Information sind gibt es unter www.danacupsportscenter.dk 

Der Dana Cup bietet Trainingslager all inklusiv!

Das Dana Cup Sportcenter steht dabei allen Interessierten gerne mit weiteren Auskünften und unverbindliche Preisempfehlungen zur Verfügung, um ein individuelles Trainingsprogramm ganz nach den Bedürfnissen der Mannschaft zu erstellen.

Mit freundlichen Grüßen
Bob K. Andersen 
Dana Cup Sports Center

trophies

100 Pokale in die Welt

 

Wenn am 27. Juli das letzte Finale beim Dana Cup 2013 stattfinden wird, werden insgesamt mehr als 100 große glänzende Pokale an die jeweils ersten drei Plätze der Spielklassen vergeben. Mit viel Jubel und Trubel während der Siegerehrung werden die Trophäen überreicht und treten somit eine lange Reise in die ganze Welt an.

Für die Gewinner des Dana Cup ist während der Siegerehrung ein unbeschreibliches Erlebnis die große Bühne des Hjørring Stadions zu betreten, um den Pokal in Empfang zu nehmen. Hier sind die Mannschaften dann ganz außer Rand und Band sich vor Freude wenn sie den riesigen und schweren Pokal endlich in Empfang nehmen können, um dann auch noch von einem begeisterten Publikum lautstark gefeiert zu werden.

Und lang ist es auch nicht mehr bis sich diese Freudenszenen wiederholen werden. Wahrlich weltweit - da 50 Nationen zum diesjährigen Dana Cup antreten werden- laufen die letzten Vorbereitungen bis zur Abreise auf Hochtouren. Rund 20.000 jugendliche Fußballspieler werden dann in Hjørring erwartet, die dann frühmorgens am Dienstag d.27. Juli zur Pokaljagd durchstarten.

Auch wenn die Siegerehrung im Hjørring Stadion als absoluter Höhepunkt des Turniers gilt, werden viele Siegermannschaften natürlich auch bei ihrer Ankunft zu Hause gebührend in Empfang genommen. Dementsprechend ist auf der Facebook-Seite des Dana Cups auch eine phantastische Siegerfeier aus Ecuador zu sehen. Der Podcast, der außerdem auch hier zu sehen ist, zeigt die Ankunft der Mannschaft des Vereins Filanbanco, wie sie als Gewinner des Dana Cups 2010 in ihrer Heimatstadt in Empfang genommen werden. Also ist es bestimmt nicht unwahrscheinlich, dass auf dich ein ähnliches Erlebnis zukommt, wenn du zusammen mit deiner Mannschaft vom Dana Cup 2013 wieder zu Hause ankommst.

On-the-way

Foto: Cruz Azul

Dana Cup auf dem Weg das größte Turnier zu werden

 

Es ist eine riesige Herausforderung für 12.000 der insgesamt 16.000 Spieler und Mannschaftsleiter beim diesjährigen Dana Cup eine Unterkunft zu organisieren

Der Dana Cup 2013 sprengt schon jetzt alle erdenklichen Rahmen, und die Veranstalter stehen einer riesigen Aufgabe gegenüber, um den vielen Teilnehmern eine Unterkunft zu vermitteln. Jetzt kurz nach Ablauf der offiziellen Anmeldefrist dem 1. Mai werden 907 teilnehmende Mannschaften erwartet. Mehr als 16.000 SpielerInnen und deren Mannschaftsleiter werden somit in der letzten Juliwoche zum großen Fußballevent in Hjørring eintreffen. Und auch wenn rund 4.000 der Teilnehmer schon selbst für ihre Einquartierung gesorgt haben, müssen für die restlichen 12.000 auch noch Schlafmöglichkeiten organisiert werden.

- Das Interesse am diesjährigen Dana Cup ist einfach überwältigend. Natürlich können noch einige Mannschaften wegfallen, aber trotzdem scheint dieses Turnierjahr stark rekordverdächtig. 2007, das als bisheriges Rekordjahr galt, hatten wir 852 Mannschaften, und 2012 waren es 832. Jetzt sind rund 900 Mannschaften angemeldet, erzählt die Leiterin des Dana Cups Jette Anderen,

Auch wenn die Rekordanmeldung bei den Mitarbeitern des Dana Cups Luftsprünge auslöst, heißt es jetzt die Hemdsärmel hochkrempeln.

- Und das ist schon geschehen, so Jette Andersen und erklärt weiter:

- Die Einquartierung von 12.000 Teilnehmern und Verköstigung von weiteren Teilnehmern fordern immense Vorbereitungen. Alles muss wie am Schnürchen klappen wenn so viele Menschen hier die Stadt einnehmen. Einige der kommunalen Schulen sind geschlossen worden, welches bedeutet dass der Dana Cup auf andere Einquartierungsmöglichkeiten zurückgreifen muss. In einer Zeit, wo es in der Kommune viele Schulschließungen gegeben hat, die uns somit als Unterkunftsort nicht mehr zur Verfügung stehen, bedeutet für den Dana Cup eine weitere Herausforderung. Aber wir werden das Ding schon schaukeln!

Dabei ist die Einquartierung der Teilnehmer auch nicht die einzige Aufgabe die 2013 weitaus größere Anforderungen an die Mitarbeiter stellt als bisher. Mit dem immensen Zuwachs an Teilnehmern werden parallel auch weitaus mehr mitreisende Familienmitglieder und Schlachtenbummler der Mannschaften in Hjørring erwartet. Besonders bei den Erwachsenen steht die Buchung eines Campingwagens dabei ganz oben auf dem Wunschzettel.

- Wir haben uns schon den Raum für den Campingplatz gesichert, und arbeiten nun dementsprechend daran genügend Campingwagen anzumieten, die wir dann an die Interessenten weitervermieten können, berichtet Jette Andersen.

Die Jahre hindurch gab es beim Dana Cup im geringen Maße schon immer einen Campingplatz. Diese Stellplätze galten allerdings immer als exotische Besonderheit des Turnierbereiches, wo es sich die Erwachsenen gemütlich machten und so zur phantastischen Stimmung des Dana Cups beigetragen haben.

Schon jetzt, zweieinhalb Monate vor dem eigentlichen Anpfiff des Dana Cups 2013, sind sowohl die Mitarbeiter des Dana Cups als auch die vielen freiwilligen Helfer, die als wesentliche Träger den Dana Cup verwirklichen, vollauf mit den Vorbereitungen zum Dana Cup vom 22. Juli bis 27. Juli beschäftigt.

uganda

Foto: Ivan Kakembo - Uganda Youth Soccer Academy

Kampf um Dana Cup in Uganda

 

Bei einigen Vereinen im Ausland ist es regelrecht ein Kampf, wenn es darum geht es ins Kader das beim Dana Cup antreten wird, berufen zu werden. Unmittelbar scheint dies ein Ding der Unmöglichkeit zu sein, aber für viele Mannschaftsleiter, deren Mannschaften es schon früher am Turnier teilgenommen haben, ist es ein absolutes Muss, dass so viele Spieler wie möglich in den Genuss des Dana Cup kommen.

So stellt sich die Situation auch für Kakembo Ivan, dem leitenden Direktor der Uganda Youth Soccer Academy. Daher stellt sich für ihn im Augenblick die Frage, ob er für die Teilnahme weitere jugendlicher Fußballspieler noch weitere finanzielle Mittel aufbringen kann, und hofft daher dass er durch den Dana Cup Kontakte zu weiteren Sponsoren zu knüpfen.

Schon 2008 nahm eine Mannschaft der Fußballakademie am Dana Cup und seither ist er unabläßlich bemüht weiteren Spielern die Teilnahme am Turnier zu ermöglichen.

- Es sind Kinder im Alter von 14 Jahren denen ich mir auf diesem Wege erhoffe das einzigartige Erlebnis am Dana Cup teilzunehmen ermöglichen zu können. Viele dieser Kinder leben auf der Straße oder im Slum. Sie leben hier in sehr ärmlichen Verhältnissen, und erleben oftmals auch schreckliche Dinge, die man sich – besonders wenn man zum Beispiel in Dänemark lebt- nicht die Phantasie hat sich überhaupt vorzustellen, berichtet Kakembo Ivan.

- Bekommen diese Kinder eine warme Mahlzeit am Tag,sind sie schon glücklich. Für diese Kinder und Jugendliche besteht oft die einzige Hoffnung darin, wenn sie bei der Uganda Youth Soccer Academy Fußball spielen dürfen; und es wäre für viele dieser Spieler noch ein ganz besonderer Traum zum Dana Cup anreisen zu dürfen, erzählt er weiter und fügt hinzu.

- 2008 bot uns der Dana Cup die Möglichkeit andere Jugendliche und Kinder aus der ganzen Welt in Dänemark zu treffen, und wir hoffen nun auf eine weitere Chance. Aber dafür benötigen wir die Hilfe von Sponsoren.

Daher ist Kakembo Ivan ist felsenfest davon überzeugt, dass es schon in diesem Jahr glücken mit Hilfe vieler Sponsoren eine Mannschaft die Reise zum Dana Cup zu ermöglichen.

Uganda Youth Soccer Academy online

Aarhus

Dana Cup an Stelle von Århus

 

Wegen zu geringer Anmeldungen kann das Football Festival in Århus nicht durchgeführt werden und die Veranstalter mussten das Turnier kürzlich absagen.

In den letzten Jahren fand das Turnier in der drittgrößten Stadt Dänemarks zeitgleich mit dem Dana Cup statt, aber 2013 wird es in der letzten Juliwoche nur noch den Dana Cup geben.

Nach Anfrage aus Århus haben die Veranstalter des Dana Cups sich jedoch kurzerhand bereit erklärt, die Jugendlichen, die sich schon zum Turnier in der Provinzhauptstadt Århus angemeldet hatten, einfach zum Dana Cup einzuladen.

Somit müssen die Jugendmannschaften diesen Sommer nicht auf ein tolles Fußballerlebnis verzichten, sondern haben die Möglichkeit am drittgrößten Jugendfußballturnier der Welt teilzunehmen.

Schon jetzt haben einige der betroffenen Mannschaften des abgesagten Turniers in Århus die großartige Einladung des Dana Cups wahrgenommen, und in den kommenden Tagen werden noch weitere Anmeldungen dieser Mannschaften zum Dana Cup erwartet.

Es sind nur noch wenige Tage bis Anmeldeschluss des Dana Cups, und neben den betroffenen Mannschaften aus Århus gilt auch für andere spätentschlossene Mannschaften, dass man noch die Möglichkeit sich zum Dana Cup anzumelden.

Camping

Foto: Dana Cup Town/Hyttebyen

Dana Cup deckt Bedürfnis nach Camping

 

Bedingt durch vielen Eltern, Angehörige und Freunde der SpielerInnen den Dana Cup in Hjørring besteht der eine Wunsch das Fußballturnier mit einem Campingurlaub zu kombinieren. Das heißt die Nachfrage nach Campingplätzen steigt.

Daher hat der Dana Cup die Genehmigung eingeholt, um für die Dauer des Turniers im Dana Cup Town, das zentral im Turniergelände gelegen ist, einen Campingplatz zu eröffnen.

Bisher befanden sich in diesem Bereich nur die Campinghütten, deren Bewohner 2013 aber ergänzt durch Zelt - und Campingstellplätze neue Nachbarn bekommen werden.

Darüber hinaus arbeitet der Dana Cup auch noch mal daran weitere kurzfristige Stellplätze für das Turnier zu organisieren, um alle Wünsche nach Campingmöglichkeiten erfüllen zu können.

Die Gäste des Dana Cups, die gerne die Möglichkeit eines Platzes für Campingwagen, Wohnmobil oder Zelt in letzte Juliwoche in Anspruch nehmen möchten, wenden sich bitte wegen Auskunft über Buchung oder Preise per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Biggest ever

Das größte Dana Cup aller Zeiten?

 

Der Dana Cup 2013 scheint nicht nur eins der Größten seit Bestehen des Turniers zu werden, sondern könnte es sogar noch schaffen das größte Turnier überhaupt zu werden.

Jetzt kurz vor Anmeldeschluss wurde der bisherige Rahmen der höchsten Anzahl teilnehmender Mannschaften die zum Turnier angetreten sind schon überschritten. Im Jahr 2007 nahmen 852 Mannschaften am Dana Cup Teil. Zum bisherigen Zeitpunkt sind schon 864 zum diesjährigen Fußballereignis angemeldet. Gemäß den Erfahrungen werden einige Mannschaften such jedoch im letzten Augenblick noch absagen aber wiederum könnten in den letzten Tagen vor Fristende einige Anmeldungen erwartet werden.

- Letztes Jahr hatten wir 832 Mannschaften beim Turnier und im Augenblick scheint es so als werden 2013 noch weit mehr Mannschaften antreten. Dennoch sind wir bezüglich der Mannschaftsanzahl immer etwas vorsichtig bis alles glatt über die Bühne läuft, berichtet Jette Andersen, die Chefin des Dana Cups.

- Ich bin aber davon überzeugt, dass wir in diesem Jahr ein phantastisches Turnier erleben werden, Nicht nur haben wir den bisherigen Rekord der Mannschaftsanzahl gesprengt, sondern die Teilnehmer kommen aus 53 verschiedenen Nationen! Letzteres ist für den Dana Cup von besonderer Bedeutung, da wir somit zu recht als das internationalste Jugendfußballturnier der Welt bezeichnen können.

Auch wenn Jette Andersen und „ihre" Mannschaft nun in Spannung die letzten Anmeldungen vor Anmeldeschluss abwarten, gilt das diesjährige Fußballevent schon jetzt als eins der Größten in der bisherigen Turniergeschichte, das auch große Anforderungen an die Veranstalter und die vielen Helfer des Dana Cups stellen wird.

You can still make it

Foto: Cruz Azul, Mexico

Du kannst noch beim ganz großen Fußballerlebnis des Sommers dabei sein

 

Jetzt sind es nur noch drei Monate bis zum Startschuss des diesjährigen Fußballfest: Dana Cup - das Jugendfußballturnier in internationaler Weltklasse! In den Tagen vom 22. bis zum 27. Juli treffen tausende von jugendlichen Fußballspielern und deren Mannschaftsleiter sich zu diesem einzigartigen Erlebnis auf den tollen Grasbahnen in Hjørring im Norden Dänemarks aufeinander.

Im Augenblick sieht es so aus als würde der Dana Cup 2013 als 32. Turnier in Folge eins der Allergrößten zu werden. Die bisherigen Anmeldungen waren überwältigend!

Anmeldeschluss ist am 1.Mai und daher nur noch ein paar Wochen Zeit sich anzumelden. Die Entscheidung sollte dennoch bald getroffen werden, und du kannst die Mannschaft(en) schnell und problemlos zum Dana Cup 2013 gleich hier anzumelden.

Die Turnierteilnahme am Dana Cup ist ein Garant für einzigartige Erlebnisse für Jugendliche im Alter von 11 bis 19 Jahren nicht nur für diese Fußballsaison sondern für ihr gesamtes Leben.

Auch wenn der Dana Cup in erster Linie ein Fußballturnier ist, sind Gemeinschaft und Kulturverständnis ein nicht unwesentlicher Teil dieser alljährlichen Fußballereignisses.

Moved office

Foto: Dana Cup Sports Center

Børge Christensensvej 5, 9800 Hjørring, Denmark

 

Die Geschäftsstelle des Dana Cups ist in ganz neue Räumlichkeiten gezogen. Ab heute lautet die Adresse des Dana Cups Børge Christensensvej 5, 9800 Hjørring. Und somit befindet sich der Dana Cup im ehemaligen Verwaltungstrakt der Jugendherberge Hjørrings.

Rufnummer und Emailadresse bleiben trotz Umzug unverändert. Telefonisch ist der Dana Cup weiter unter +45 98 91 13 00 oder +45 98 91 17 00, und die Emailadresse ist weiterhin Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Und weitere Informationen findet ihr auch auf der Homepage www.danacup.dk.

Schon seit mehreren Jahren musste sich die Geschäftsstelle mit sehr beengten Verhältnissen in der Idrætsallé zufrieden geben, was jetzt mit dem modernen, zeitgemäßen Büro mitten im Turniergelände des jährlich in der letzten Juliwoche stattfindenden Dana Cups gelegen ist, ein Ende hat.

Inspiration at Disney

Foto: Kasper Poulsen, Jette Andersen und Leo Leite.

Inspiration bei Disney!

 

Disney hat mehr zu bieten als Zeichentrickfiguren. Es gibt auch viele Vergnügungsparks, und dann gibt es in Orlando in als direkter Nachbar zum Erlebnispark auch Disney's World of Sports Complex.

Die Mitarbeiter des Dana Cups haben diese riesige Sportanlage mit 17 Fußballfeldern und unzähligen Spielfeldern für weitere Sportzweige besucht.

- Die Anlage ist schon imponierend, und wir haben uns sehr breit gefächert Inspiration geholt, was sowohl die Turnierabwicklung als auch die Veranstaltungen neben beim Spielfeld betrifft, berichtet die Chefin des Dana Cups Jette Andersen.

- Natürlich agieren wir nicht auf dem gleichen Niveau wie Disney, aber es gibt bezüglich gewisser Bereiche schon große Parallelen zum Dana Cup.

Jette Andersen freut sich schon die amerikanischen Ideen in die Tat umzusetzen.

Der Verkaufsdirektor Disneys, Leo Leite, gewährte den Vertretern des Dana Cups, die neben Jette Andersen auch Vertriebsleiter Kasper Poulsen und Kommunikationsmitarbeiter Torben Vandsted umfasste, nicht nur eine Präsentation sondern auch eine äußerst eindrucksvolle Führung.

Jetzt werden diese Eindrücke in Hjørring verarbeitet, um dem Anspruch des Dana Cups den Teilnehmern ein hohes internationales Niveau zu bieten, gerecht zu werden.

Disney Stadium

Foto: Leo Leite erzählt begeistert, Jette Andersen von der Anlage. Der Grasbelag war beeindruckend, und die leichte Bauweise der Tribünenanlage sehr interessante.

SponsorBar