>
23. - 28. JULI 2018 - HJØRRING - DÄNEMARK

Neuesten Nachrichten

Vigepligt 2
Der Hauptkommissar Erik Kærsgaard der Polizeistelle Nordjütland in Hjørring betont dass in Dänemark als Grundregel die unbedingte Vorfahrt gilt – Alle Autofahrer müssen vor rechts und links zurückhalten.

 Vorfahrtsregeln in Dänemark

In Norwegen gilt im Straßenverkehr als Grundsatz bei den Vorfahrtsregeln rechts vor links. Dies wird allgemein als rechte Vorfahrtsregel bezeichnet. In Dänemark gibt es diese Straßenverordnung jedoch nur an sehr wenigen Vekehrsstellen und schon gar nicht in Hjørring. Während des Dana Cups wachsen nicht nur den dänischen Autofahrern sondern auch den Polizisten schon graue Haare, wenn sich die vielen Besucher des Dana Cups auf die Straßen und Wegen in und um Hjørring unterwegs sind.

- Wir erleben im Augenblick leider viele Situation, die sich ganz schnell als gefährlich erweisen könnten, und es grenzt schon an ein Wunder, dass es noch nicht zu schweren Verkehrsunfällen gekommen ist, berichtet Polizeihauptkommissar Erik Kjærsgaard der Polizeistelle Nordjütland in Hjørring.

- Unsere norwegischen Gäste fahren schon sehr gut, aber in Dänemark gilt hauptsächlich die unbedingte Vorfahrtsregel, und das bedeutet, die Autofahrer müssen auf freie Fahrt aus allen Fahrrichtungen achten bevor sie sich in den fließenden Verkehr gegeben. Grundsätzlich wird die Vorfahrt durch die weißen Haizähne, (bzw. das heißt weiße Warndreiecke; Anm. der Red.) auf der Straßenasphalt markiert oder mit dem Verkehrszeichen, dem weißen Warndreieck mit der roten Umrandung und der Spitze nach unten, angegeben. Hier sollte man sich als Autofahrer immer orientieren und vor sowohl dem von links - und rechtskommenden Verkehr zurückhalten, unterstreicht Erik Kjærsgaard, und ist im übrigen sehr über den Dana Cup erfreut ist, der in keiner Weise im Polizeibericht erwähnt wurde.

Pin It
Samarbejde ny
Kasper Poulsen (rechts) berichtet vom ungewöhnlichen Transport der verletzten Spieler.

 Dana Cup Fahrer auf Langfahrt

 Als einer der netten Fahrer des Dana Cups mittwochnachts eigentlich nur zwei verletzte Spieler aus dem Krankenhaus Vendsyssel in Hjørring abholen sollte, erwartete ihn hier eine kleine Überraschung. Denn dort befanden sich noch drei weitere verletzte Fußballspieler, die gerade aus dem Krankenhaus entlassen wurden. Hier lag natürlich die Frage nah, ob der Fahrer wenn schon vor Ort nicht noch drei weitere behandelte Spieler per PKW an ihre jeweiligen Übernachtungsort bringen könne.

- Natürlich, lautete die Antwort des netten Chauffeurs. Als die ersten beiden Verletzten an ihren Bestimmungsort gefahren wurden, fragte er die drei weiteren Verletzten, die aus Brasilien stammten, wo er sie den abliefern sollte. Hierauf antworteten sie auf schwer unverständlichen Englisch: Skagen! Diese Antwort machte den Fahrer stutzig, und auch nachdem er mehrmals nachhackte, ob sie mit Skagen nicht eher das Skaga Hotel in der Kleinstadt Hirtshals meinten. Man einigte sich daraufhin, dass mit dem Zielort wahrscheinlich das Skaga Hotel gemeint war. Aber hier wurde bei Ankunft am Hotel bei den brasilianischen Spielern nur mit dem Kopf geschüttelt.

- Die Spieler waren felsenfest davon überzeugt, dass ihr Ziel Skagen war. Der Fahrer rief daher im Sekretariat an, und man entschloss sich daraufhin, dass der Fahrer einfach nach Skagen fahren zu lassen. Auch wenn das 50 km entfernte Skagen als Übernachtungsort für Teilnehmer des Dana Cups mehr als ungewöhnlich klang, berichtete Kasper Poulsen, der für die Einquartierungen der Teilnehmer des Dana Cups zuständig ist, beim heutigen Meeting der Schulleiter.

Als der PKW dann endlich das Stadtschild Skagens passierte, kam vom einem der Spieler prompt auf fließendem Englisch der Ausbruch:

- Es ist schon sehr positiv zu erleben wie gut der Skaw Cup und Dana Cup zusammenarbeiten, wenn es um den Transport von verletzten Spielern geht!!!!

Pin It
Honululu ny
Die rotgekleideten Mädchen der Honolulu Bulls haben ihre ersten drei Spiele beim Dana Cup gewonnen.

 Stiere aus Honolulu im Sturm

 Mit gleich drei Siegen in Folge stürmt die Mannschaft des Honolulu Bulls Soccer Club unmittelbar an die Spitze der G14-Klasse. Bemerkenswert dadurch dass Fußball auf Hawaii zu den kleineren Sportarten zählt. und somit selten auf auswärtige Mannschaften treffen.

- 2007 waren die Honolulu Bulls waren zum ersten Mal beim Dana Cup dabei, und seitdem haben wir schon öfters mit Mädchen- und Jungenmannschaften am Turnier teilgenommen, erklärt Cheftrainer Miles Tsuruoka, der aber selbst das erste Mal zum Dana Cup angereist ist.

- Mein Eindruck vom Dana Cup ist sehr schön. Alles ist sehr europäisch. Es gibt hier viele historische Gebäude, das Essen ist sehr anders als das amerikanische Essen, lächelt der amerikanische Trainer, deren Mädchen vorab drei Trainingsspiele gegen deutsche Gegner absolvierte, bevor die Stiere aus Honolulu beim Dana Cup auftrumpften.

In der G14-Klasse gewannen Honolulu Bulls Soccer Club am Dienstag zunächst mit 4 – 0 gegen Bærum und 5 – 0 gegen Voss und heute gelang ihnen ein 4 – 0 gegen Kvinesdal.

Zwar zählt der Fußball auf Hawaii zu den kleinen Sportarten, wo sich alle Fußballspieler kennen und somit selten auf auswärtige Mannschaften treffen, aber der Fußball ist hier im Kommen.

Pin It
MASHbil ny
Das MASH-zelt ist täglich von 8.00 bis 22.00 Uhr geöffnet.

 Mehr als 300 behandelt

 Die Hitze in Kombination mit den extrem trockenen und harten Spielfeldern fordert ihre Opfer. Schon am ersten Spieltag – dienstags - hatten sowohl die Ärzte und Krankenschwestern es im MASH-Zelt als auch das Massagezelt mit 300 Besuchern alle Hände voll zu tun.

Im MASH-Zelt mussten sich 170 Spieler wegen diverser Schäden behandeln lassen, während sich im Massagezelt 160 Spieler und Schiedsrichter die müden Muskeln massieren ließen.

Das MASH-Zelt befindet sich gleich neben dem Klubhaus Fortunas und hat täglich von 8.00 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet. Außerhalb der Sprechzeiten wird auf den Notarzt verwiesen.

Pin It
Sekretariatet ny
Jacob Olsen hilft hier einigen polnischen Dana Cuppern mit ihrem Turnierarmband.

 24 Stunden Service beim Dana Cup

 Der Dana Cup hat jetzt auch einen 24 Stunden Service. Das Sekretariat des Dana Cups an der Vendia Halle ist rundum die Uhr besetzt, um stets allen Anfragen während des Turniers freundlich und effektiv Hilfe bieten zu können.

- Sämtliche Anrufe an die Hauptnummer des Dana Cups werden von uns direkt weitergeleitet. Oft sind es Leute von außerhalb, die Kontakt zu der Geschäftsstelle des Dana Cups wünschen. Aber es rufen auch Eltern, Familienmitglieder oder andere Angehörige, die dringend Spielern oder Mannschaftsleitern erreichen müssen, erklärt Jacob Olsen, einer der freiwilligen Helfer, die das Sekretariat bemannen.

Eine weitere wichtige Arbeitsaufgabe des Sekretariats ist der Personentransport, wo der Krankentransport von geschädigten Spielern von und zum Krankenhaus bis hin zum Empfang von wichtigen Besuchern des Dana Cups alles organisiert wird.

Pin It
Transport ny

 Placering af overskrift

 Während die 921 Mannschaften auf den Spielfeldern noch hart im Einsatz sind, ist für die haben Dorthe und Jørgen Nielsen, die für den Transport des Dana Cups verantwortlich sind, schon jetzt die Abreise von 6215 Teilnehmer organisiert.

Auf dem heutigen Meeting der Schulleiter informierte Jørgen Nielsen, dass am Samstag rund 3600 um Transport insbesondere zu den Fähranlegern gebeten. Angesichts der enormen Nachfrage mit dem Shuttleservice mit den Zielorten Norwegen und Schweden, müssen 2200 Teilnehmer ihre Abreise auf Sonntag verschieben. Die Plätze sind einfach komplett ausgebucht! Die Letzten verlassen den Dana Cup erst Montag.

- Alle, die den Shuttleservice gebucht haben, werden Freitagvormittag genaue Informationen erhalten, wann sie von ihrem jeweiligen Übernachtungsort abgeholt werden. Die Mannschaften, die es am Freitag und Samstag noch bis ins A Finale geschafft haben, können natürlich noch Ihren Abreisezeitpunkt verschieben. Allerdings können wir diesen Service nicht Mannschaften anbieten, die aus welchem Grund auch immer ihre Reisepläne ändern und sind daher in diesem Falle für ihren Transport selbst verantwortlich, unterstreicht Jørgen Nielsen.

Alle paar Minuten fahren die Busse zwischen dem zentralen Turniergeländes, den Spielfeldern und den Einquartierungsschulen des Dana Cups hin und her. Am Wochenende wird es für die Fahrer noch hektischer, da viele Mannschaften die Heimreise antreten.

Pin It
Stroem ny

 Batterien jetzt aufladen

 Handys, iPads und Laptops gelten im Alltag allgemein als unentbehrlich. Einen ganzen Tag beim Dana Cup ohne Steckdose und Ladekabel können da schon als Herausforderung geahndet werden. Jetzt leistet der Dana Cup aber Abhilfe, und die Teilnehmer und deren Angehörige können kostenlos an mehreren Stellen auf dem Turniergelände elektronisch volltanken.

- Wir haben jeweils vor der Vendia Halle und dem Sport Café Ladestationen aufstellen lassen. Hier können die Dana Cupper, denen Saft ausgegangen ist, einfach Smartphones oder iPads auftanken, während sie selbst noch mal entspannt die Beine hochlegen, informiert Troels Hansen, einer der vielen Servicekräfte des Turniers.

Pin It
Coach ny
Gleich mit 6 Spielerinnen ist Fortuna Hjørring im Nationalkader der Frauen vertreten.

 EM-Fußball im Sport Café

 Die dänische Frauenmannschaft bis ins Semifinale der Fußball-Europameisterschaft in Schweden geschafft, und auch wenn mehr als 2300 Fußballspiele beim Dana Cup anstehen, lassen sich die Trainer und Leiter nicht diese letzten entscheidende Spiele der EM nicht entgehen.

- Wir werden heute Abend das Spiel Schweden – Deutschland zeigen, und natürlich am Donnerstag einschalten, wenn Dänemark auf Norwegen trifft, sagt Leiter des Dana Cup Sportcentrums, Bob Andersen, der alle Interessenten empfiehlt schon vorzeitig zu erscheinen.

- Spielbeginn ist um 20.30 Uhr, aber uns ist bekannt, dass ganz viele schon früher kommen werden, um vorher noch eine Kleinigkeit zu essen. Daher muss man schon rechtzeitig erscheinen, um hier europäischen Frauenfußball in Spitzenklasse zu ergattern, macht Bob Anderen deutlich.

Pin It
Peru ny
Der Start der G17-Mannschaft des Santisimo Nombre de Jesus aus Peru zweifellos spannend

 Riesige Begeisterung bei der peruanischen Mädchenmannschaft

 Erst außerhalb des Spielfeldes als sie zum offiziellen Empfang beim Bürgermeisters Arne Boelt ins alte Rathaus der Stadt Hjørrings geladen wurden, und dann auch später auf dem Grünplatz als sie verdient mit 2 – 0 gegen Töreboda IK aus Schweden gewannen.

„ Wir trafen erst den Bürgermeister, der sehr nett war und waren sehr erfreut ihn zu treffen und überhaupt beim Dana Cup antreten zu dürfen", erzählt eine der jungen Spielerinnen.

Die Mädchen besuchen alle gemeinsam eine große katholische Schule in Peru, dessen Sportprogramm im Schullehrplans ihnen nebst Fußball auch weitere Sportarten wie z.B. Tennis, Volleyball und Athletik anbietet.

Sollte sich die bisherige Erfolgsstrecke der Mannschaften beweisen, könnten somit die Weichen damit für den Einzug der Mannschaft ins A Finale gestellt sein.

Pin It
Norge DC-HD-080

 Søren Kærholm tot

 Die Flaggen am Turnierbüros und am Klubhaus von Fortuna Hjørring stehen heute auf halbmast.

Der 70 jährige Søren Kærholm ist nach längerer Krankheit in der Nacht zu Mittwoch verstorben.

Mit dem Titel des Zeremonienchefs behaftet war Søren seit 25 Jahren für die offiziellen Empfänge und Veranstaltungen des Dana Cups zuständig. Darüber hinaus war Søren auch als Stadionsprecher fester Bestandteil der Heimspiele von Fortuna Hjørrings.

Außerdem war Søren auch im Vorstand des Dana Cups aktiv.

Sein ganzes Engagement und im übrgen auch seiner Familie bei Fortuna und dem Dana Cup war und ist.

Daher Søren wird schmerzlich vermisst werden, um es heißt den vielen Aufgaben und Verpflichtungen die nach Sørens Tod entstanden sind zu übernehmen und in seinem Sinne weiterzuführen.

Pin It
vipaften ny
Den Vertretern von RØA und Eik Tønsberg wurden Plaketten und Diplome überreicht als sie in den Klub 100 aufgenommen wurden

 600 Teamleiter beim gemütlichen VIP Abend

Der Dienstagabend ist beim Dana Cup immer ein ganz besonderer Abend, da sich hier die Teamleiter und Ehrengäste des Dana Cups für einige wenige Stunden gemütlich zu einem tollen Essen mit offiziellen Reden und Musik versammeln. Daher war die Vendia Halle am Dienstagabend auch mit 600 Menschen voll besetzt.

Das Programm des Abends bot u.a. die ehrenvolle Überreichung von Silberplaketten und Diplome an die Vertreter der beiden norwegischen Vereine RØA und Eik Tønsberg, die somit in den Klub 100 aufgenommen wurden. Der Klub 100 des Dana Cups besteht aus Vereinen, die mit 100 oder noch mehr Mannschaften jemals in der Geschichte des Dana Cup teilgenommen haben.

Außerdem traten die Spieler des Honolulu Bulls Soccer Club aus Hawaii mit ihren traditionellen Tänzen auf. Während die Jungen den Haka tanzten, zeigten die Mädchen Hula.

Pin It
SponsorBar