>
23. - 28. JULI 2018 - HJØRRING - DÄNEMARK
TP

Der Turnierplan ist fertig

 

Der Turnierplan für den Dana Cup 2014 ist fertig.

Die letzten Änderungen wurden vorgenommen und Sie können den Plan nun hier auf der Internetseite einsehen.

Gleichzeitig erhalten alle Teams ihre Bestätigungen mit all ihren Bestellungen, wie z.B. A- und B-Armbänder etc. und die Information wo die Mannschaft untergebracht ist.

Jetzt sind wir am spannendsten Punkt angekommen. Wer wird Ihr Gegner in der Gruppenphase sein, die am frühen Morgen des 22. Juli startet. Mit 1.021 Mannschaften aus 45 Nationen wird es 2.565 Spiele auf 64 Spielfeldern geben. Das letzte Spiel wird am Samstag, den 26. Juli im Stadion von Hjørring gespielt.

Wir freuen uns Sie hier beim Dana Cup in Hjørring begrüßen zu dürfen!

#danacup2014

Pin It
Aarhus

Willkommen beim Dana Cup

 

Die Sonne scheint über dem Dana Cup Gelände und wir freuen uns, Sie bald in Hjørring begrüßen zu dürfen. Dieses Jahr warden Sie am größten Dana Cup der Geschichte teilnehmen! 1.021 Mannschaften aus 45 Nationen haben für das diesjährige Turnier gemeldet. 2013 haben wir einen Rekord aufgestellt, da waren es jedoch 100 Teams weniger als in diesem Jahr, zur 33. Auflage des Dana Cups.

Es ist eine spannende Herausforderung so viele Gäste in unseren Schulen und anderen Unterkünften unterzubringen. Hierbei versuchen wir unser bestes Ihren Wünschen bezüglich der Unterkünfte gerecht zu warden. Meistens können wir diese Wünsche zu einem Mindestmaß auch erfüllen, jedoch gelingt es uns leider nicht in allen Fällen zufriedenstellende Lösungen zu finden.

Wir haben einige Rahmenbedingungen, wie z.B. Raumgröße, Anzahl der Räume und / oder Teilnehmer und Nutzbarkeit der Räume, die unseren Handlungsspielraum einschränken. So wird es leider zunächst einige Enttäuschungen geben, dass wir eine andere Unterkunft als gewünscht zugewiesen haben, aber wir sin duns sicher, dass der Dana Cup nach wie vor ein guter Dana Cup wird und wunderbare Erfahrungen für alle bietet.

Nun ist unser Unterkunftsplan fertig und mit so vielen Gästen wie in diesem Sommer ist es unabdingbar, dass wir uns alle an diesen Plan halten.

Wir freuen uns Sie ab dem 21. Juli 2014 beim Dana Cup begrüßen zu dürfen.

Mit sportlichen Grüßen, Ihr

Kasper Poulsen

Pin It
tpfriday

Turnierplan fast fertig!

 

Wir arbeiten in diesen Tagen sehr hart am Turnierplan für den Dana Cup 2014. Es gibt noch einige kleine Veränderungen, doch dann kann der Plan am Freitag, den 4. Juli, veröffentlicht werden.

Sobald alle Änderungen eingepflegt sind, wird der Plan - spätestens am Freitag, 4. Juli - auf der Dana Cup Homepage veröffentlicht.

Alle angemeldeten Mannschaften erhalten dann auch ihre Unterlagen, zum Beispiel A- und B-Armbänder und eine Information wo die Mannschaft(en) untergebracht wird / werden.

Wir freuen uns unser Turnier präsentieren zu dürfen und Sie alle beim Dana Cup 2014 willkommen zu heißen.

Pin It
t-shirt14

Shirts jetzt schon bestellen

 

Der Hauptsponsor SPORTMASTER des Dana Cups bietet den Turnierteilnehmers die Gelegenheit sich schon mal vor Turnierbeginn Sweatshirts sowie T-shirts des Dana Cups zu sichern.

Ganz einfach auf der Webpage des Dana Cups sich über die Auswahl orientieren, Bestellformular ausfüllen und dann an SPORTMASTER mailen.

Drei Modellen sind derzeit im Angebot: T-shirts für 80,- DKK, Sweatshirts für 150,-DKK und Hoodies für 250,- DKK. Alle Modelle sind natürlich mit dem Logo des Dana Cups versehen, und neben Größen können bei Bestellung auch Farbe und Druckfarbe selbst ausgewählt werden.

Damit die Bestellungen auch garantiert zum Turnierbeginn des Dana Cups fertiggestellt sind müssen die Bestellungen bis spätestens zum 7. Juli an folgende Mailadresse erfolgt sein: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Das Bestellungsformular findest du unter SPORTMASTER auf der Homepage des Dana Cups.

Pin It
stadium front

Bild: Hinterseite der neuen Stadiontribüne und Haupteingang zu den zwei geplanten Sporthallen des Großprojekts.

Neues Stadion zum Dana Cup 2015

 

Schon 32 Mal fanden die Eröffnungsfeier und Finalspiele im Stadion Hjørring statt. Wenn sich 2014 rund 20.000 Jugendliche zum 33. Mal zum Dana Cup einfinden, wird zum letzten Mal die Eröffnungsfeier und die Finalspiele im diesem ausgedienten Stadion ausgeführt werden. Im nächsten Jahr wird ein neues Fußballstadion mit neuem Grasrasen, verbesserter Beleuchtung, neuer Tribüne und vielen weiteren Erneuernungen bereit, wenn am 21.Juli 2015 die 34. Eröffnungsfeier des Dana Cups vom Stapel laufen wird. Schon im September fangen die Baumaßnahmen am Stadion Hjørring an und dann heißt es hart arbeiten damit das neue Fußballstadion zum Dana Cup 2015 auch fertiggestellt ist.

Die neue Tribüne bietet 260 Sitzplätze und gutplatzierte Stehplätze um das neue Spielfeld. Die Bande wird auch näher ans Spielfeld gerückt, um den Zuschauern eine intensiveres Spielerlebnis zu bieten.

Somit wird das Stadion Hjørring den Besuchern in Zukunft einen großartigen Blick aufs Spielfeld bieten. Das wohlproportionierte Gebäude wird zwei Sporthallen sowie Umkleideräume und weitere Einrichtungen beinhalten, um auch Fußballspiele auf internationalem Niveau auszuführen.

Also können sich nicht nur die Fußballspieler in Hjørring freuen sondern auch ihr, die nicht nur 2015 aber auch in Zukunft am Dana Cup teilnehmen werdet, um in diesem neuen Stadion einmalige Fußballerlebnisse zu feiern.

stadium field

Bild: Aus Sicht des und viel dichter am Spielfeld gelegen wird sich die neue Tribüne wahrlich einladender herausnehmen.

Pin It
playeroffer

Sonderangebot von SPORTMASTER

 

Auch der Hauptsponsor SPORTMASTER des Dana Cups macht sich für das diesjährige Turnier schon jetzt warm. Im großen Verkaufszelt im zentralen Turniergelände erwartet die Besucher eine einzigartige Angebotspalette an Sport- und Freizeitbekleidung.

Schon jetzt können sich die Turnierbesucher auf der Homepage des Dana Cups über die verschiedenen Sonderangebote von SPORTMASTER orientieren, und sich somit auch schon mal auf die einmaligen Shoppingmöglichkeiten während des Turniers einstimmen.

Neben dem Katalog von SPORTMASTER finden sich hier auch weitere Informationen zum besonderen Team Player Offer.

Pin It
dbu jubi1

Bild: Zur Jubiläumsausstellung gehört auch eine originalgetreue Kopie des EM-Pokals, den die dänische Nationalelf 1992 in Göteborg gewann. Während der echte Pokal noch seine Runden dreht, kommt jetzt die Kopie nach Hjørring. Im Bild ist die Pokalkopie umgeben von (v. l. n. r.) DBU-Vorsitzender Jesper Møller, Mette Bach, die ehemalige National- und Fortunaspielerin aus Løkken und jetzt für den Fußballverband tätig ist, und Jette Andersen, die neben der Leitung des Dana Cups auch ehemalige National- und Fotunaspielerin ist, und der Gründer der Ausstellung, Frits Ahlstrøm, der viele Jahre als Pressechef der UEFA in der Schweiz tätig war.(Bild: Dana Cup)

Jubiläums-Container des DBU beim diesjährigen Dana Cup

Ein goldener Rückblick in die 125-jährige Geschichte des dänischen Fußballverbandes.

In diesem Jahr wird Hjørring und der Dana Cup um eine ganz besondere Attraktion reicher. Beim diesjährigen rekordgroßen Turnier haben die Teilnehmern des Dana Cups und allen Interessenten auch die Möglichkeit die zentral gelegene Ausstellung anlässlich des 125 jährigen Jubiläums des dänischen Fußballverbandes DBU zu besuchen.

Gründer der Ausstellung ist der ehemals langjährige Pressechef der UEFA, Frits Ahlstrøm, und er liefert damit vielleicht sogar den Anstoß zur Entstehung des ersten dänischen Fußballmuseums.

- Es ist eine ungemein spannende Ausstellung, die den Besuchern viele der ganz großen dänischen Leistungen im Spitzenfußball nahe bringt und ja auch einige eher traditionelle, aber markante Themen zur Entwicklung des Fußballs in Dänemark aufgreift, berichtet CEO des Dana Cups Jette Andersen, die schon In Verbindung mit dem Tag der offenen Tür anlässlich der Jubiläumsfeier des Sportverbandes die Ausstellung besuchen konnte. Die Veranstaltung fand im Haus des Fußballs in Brøndby statt.

Hier konnte Jette Andersen auch den Vorsitzenden des dänischen Fußballverbandes aus Aalborg, Jesper Møller, dazu gewinnen, die Ausstellung beim Dana Cup offiziell zu eröffnen. Natürlich wird Frits Ahlstrøm auch bei der offiziellen Eröffnung der Ausstellung beim Dana Cup vor Ort sein.

dbu jubi2

Bild: Ein schneller Blick in den Container, wo Jette Andersen das Spieltrikot bewundert, das Poul Pedersen trug als er mit der dänischen Nationalmannschaft 1960 an der Olympiade in Rom teilnahm. (Bild: Dana Cup)

Pin It
record2014

In diesem Jahr hat der Dana Cup die Zahl von 1.045 Teams erreicht

 

Der 33. Dana Cup wird fantastisch in Bezug auf die Teilnehmerzahl.

20.000 junge Fußballspieler werden in der letzten Juliwoche 2.645 Spiele austragen.

Niemals zuvor haben wir so viele junge Aktive wie im kommenden Dana Cup vom 21. – 26. Juli begrüßt. Der nördliche Teil des „Vendsyssel", mit Hjørring als lebendiges Zentrum, wird mit vitaler Jugend gefüllt, wenn das Turnier auf und ausserhalb der Spielfelder eröffnet wird.

Der 1. Mai war der offizielle Meldeschluss für Turnieranmeldungen und bis dahin haben sich 1.045 Mannschaften angemeldet und es werden noch mehr werden.

Es ist überwältigend. In den letzten Jahren haben wir einen ständigen Zuwachs an teilnehmenden Mannschaften erlebt. Letztes Jahr nahmen 921 Mannschaften aus 45 Nationen teil und in diesem Jahr sind es bereits 124 zusätzliche Teams und 4 zusätzliche Nationen.

Dana Cup Direktorin Jette Andersen ist sehr glücklich mit dem weltweiten großen Interesse am Dana Cup. Dies bedeutet zwar viel Arbeit für die Dana Cup Mitarbeiter, ist jedoch gleichzeitig ein großer Ansporn.

Wir und unsere kooperierenden Nachbarvereine freuen uns, unsere Gäste beim Dana Cup begrüßen zu dürfen. Gleichzeitig sind wir uns der großen Herausforderung bewusst, weil so viele Teilnehmer hohe sportliche und soziale Erwartungen an die Woche in Hjørring und Umgebung stellen.

In den vergangenen Jahren konnten wir feststellen, dass die lokale Gemeinde unsere Gäste besser als je zuvor empfangen hat und mit dem Dana Cup eine starke Gemeinschaft bildet. Diese Einstellung wird in diesem Jahr noch wichtiger sein, so dass unsere Besucher gute Erinnerungen an den Dana Cup mit nach Hause nehmen können.

"Jeder wird in diesem Jahr sicherlich ein wenig mehr leisten. Es wird sehr aufregend, aber wir werden es bewältigen", sagt Jette Andersen.

2014 werden wir etwas mehr Essen in den Kochtöpfen, mehr Schlafplätze in den Schulen und anderen Unterkünften und mehr organisatorischen Aufwand um die jungen Sportler zwischen den verschiedenen Orten zu transportieren brauchen.

Und darüber hinaus werden wir mehr Spiele als je zuvor austragen. Im Moment würden 2.645 Spiele ausgetragen werden, was einen zusätzlichen Bedarf ans Spielfeldern bedeutet. Auch dies stellt eine Herausforderung dar, der sich der Dana Cup jedoch gerne stellt.

Der Dana Cup wird eine großartige Erfahrung für alle um und in Hjørring!

Pin It
organisation

Information von Dana Cup:

 

Neue Organisation und Vorstand des Dana Cups

Bedingt durch einer soliden Vorarbeit und Mithilfe eines außenständischen Unternehmensberaters hat sich der Dana Cup neu konstituiert, um nicht nur kurzweiligen Herausforderungen stand zu halten sondern auch in Zukunft den Ansprüchen und Zielen zu verfüllen, wenn es gilt tausende an Kindern und Eltern zu einem der weltweit größten Jugendfußballturniere in Hjørring zusammen zu bringen.

Jette Andersen ist CEO und Leiterin des Dana Cup. Sie ist seit 1986 für den Dana Cup tätig. Außerdem ist Jette 1. Vorsitzende des Fortuna Hjørring, dem Stammverein des Fußballjugendturniers.

Alison Leigh Forman, die seit 1995 in der Organisation des Dana Cup tätig ist, ist als Vertrieb – und Marketingchefin dafür zuständig den Dana Cup so zu vermarkten, dass sich in der letzten Juliwoche junge Spieler aus der ganzen Welt auf den Spielfeldern in Hjørring aufeinandertreffen.

Tine Munk konnte ab dem 1. April als kaufmännische Angestellte für den Innendienst gewonnen werden. Ihre Hauptaufgabe besteht im Vertrieb und Service des Turniers an dem 2013 921 Mannschaften aus 45 Nationen teilnahmen. Erwartungsgemäß wird Tine in diesem Jahr noch mehr Vereine und Teilnehmer betreuen.

Kasper Poulsen, der seit 2002 beim Dana Cup angestellt ist, ist für die Unterbringung der vielen jungen Menschen in Hjørring und Umgebung verantwortlich. Somit ist Kasper u.a. auch für die Zusammenarbeit mit und Kontakt zu den Vereinen, deren Spielfelder der Dana Cup nutzt und deren Mitglieder ehrenamtlich die Schulen als Unterbringungsort betreuen, zuständig.

Bob Knudsen Andersen ist als Chef des Dana Cup Sports Center auch für den Dana Cup tätig, in dem er gemeinsam mit Kasper Poulsen für die Unterbringung der vielen Teilnehmer verantwortlich ist. Daher ist er für den Kontakt zu den externen Partnern des Dana Cups zuständig.

Christian Borup ist seit 2014 als Eventmanager des Dana Cups tätig. Mit der Leitung der Dana Cup Expo 2014 ist er dafür verantwortlich allen potentiellen Anbietern ein attraktives Ausstellungskonzept anzubieten. Darüberhinaus ist er auch während der Turnierwoche für das Unterhaltungsprogramm im Eventbereich zuständig.

Flemming Nielsen Ist als kaufmännischer Angestellter im Außendienst hauptsächlich für die Präsentation und Vermarktung in Dänemark und Deutschland zuständig. Als Cheftrainer holte Flemming mit Fortuna den Meistertitel nach Hjørring. Er war nicht nur in der dänischen Nationalelf aktiv, sondern als ehemaliger Profi der Bundesliga unterhält er viele enge Kontakte zu deutschen Fußballvereinen.

Bjørn Nielsen wird ab dem 1. Mai als Finanzmitarbeiter für den Dana Cup tätig sein. Als ehemaliger Steuerberater der Firma BDO wird Bjørn zukünftig in enger Zusammenarbeit mit der Turnierleitung für die Finanzen des Turniers zuständig sein.

Im Vorstand des Dana Cups kam es auch zu Änderungen.

Nach 33 Jahren an der Spitze des großen Turniers hat sich der Stifter des Dana Cups, John Robert Larsen, dazu entschlossen sein Amt niederzulegen. Schon 2013 übergab John Robert Larsen die Leitung an Jette Andersen, und tritt nun seinen Vorsitz ab. Dennoch wird John Robert Larsen auch in Zukunft eng mit dem Dana Cup verbunden sein.

Im Laufe des Turnierprogrammes 2014 werden viele Veranstaltungen daher zeigen in welchem Maße die Innovationen und Entrepreneurship von John Robert Larsen zum Erfolg des Dana Cups beigetragen haben.

Der Vorstand des Dana Cups setzt sich jetzt folgendermaßen zusammen: dem 1. Vorsitzenden Ole Vang Bruun, der schon viele Jahre als Turnierplanleiter des Dana Cups tätig ist, Kassierer Karsten Dissing, der schon viele Jahre als Ehrenamtlicher des Dana Cups aktiv ist, und jetzt für die Finanzen des Turniers verantwortlich ist, während die Zuständigkeit für Information, Kommunikation sowie Sekretäraufgaben Torben Vandsted zufallen, der schon 25 Jahre als Pressemitarbeiter des Dana Cups am Turnier teilgenommen hat.

Der neue Vorstand sieht sich ihren Vorstandsaufgaben gewachsen und bestätigt damit Jette Andersen als Leiterin des Turniers, die somit für die tägliche Turnierleitung verantwortlich und alleinig für den Dana Cup zeichnet.

Dabei ist das Personal für den Vertrieb und die Entwicklung des Dana Cups zuständig.

Die Hauptaufgabe des Vorstandes dementsprechend besteht in der Inspiration und Koordination der vielen freiwilligen Helfer und insbesondere der 24-köpfigen Gruppe von Abteilungsleitern des Dana Cups, die für die verschiedenen Turnierbereiche zuständig sind.

Mit freundlichen Grüßen

Jette Andersen
CEO Dana Cup

Pin It
easter
Pin It
flemmingfordrag

Bild: Flemming Nielsen berichtete begeistert vom Dana Cup und erhielt dafür großen Applaus von den Vorsitzenden des Firmensportverbandes.

Die frohe Botschaft des Dana Cups

 

Das Interesse am Dana Cup und insbesondere über deren Organisation und Erfolgsergebnisse mehr in Erfahrung zu bringen steigt stetig. Und die Nachfrage greift der Dana Cup gerne auf, um sowohl große und kleine Erfahrungswerte, wenn tausende Jugendliche jedes Jahr in der letzten Juliwoche in Hjørring zusammenfinden, weiterzuvermitteln.

Aus nebst diesem Zweck ist Flemming Nielsen, der in dieser Saison mit der ersten Frauenmannschaft der Fortuna Hjørring den Meistertitel holte, auch als Mitarbeiter des Dana Cups beauftragt den Dana Cup sowohl in Dänemark als auch dem Ausland zu repräsentieren. Als ehemaliger Profi-fußballer der Bundesliga gehört Deutschland zu seinem besonderen Schwerpunkten.

Bei seinem letzten Besuch handelte es sich allerdings eher um einen „Hausbesuch" des dänischen Marktes. Beim Jahrestreffen der Vorsitzenden des Dänischen Firmensportverbandes in Nyborg Strand begeisterte Flemming Nielsen sichtlich die vielen Vertreter mit seinem engagierten Vortag über den Dana Cup.

- Ich denke schon, dass das Publikum recht zufrieden war und etwas überrascht über die Größe des Turniers und die vielen Teilnehmer aus der ganzen Welt, sagt Flemming Nielsen,

- Jetzt hoffen wir, dass die sportinteressierten Firmenvertreter die frohe Botschaft weitertragen. Sollten andere Organisationen und größere Verbände Interesse daran haben mehr über den Dana Cup zu erfahren, sind wir gerne dazu bereit. Schließlich wollen wir auf diesem Wege erreichen, dass sich weiterhin immer mehr Mannschaften anmelden, um den Dana Cup sich stetig zu verjüngen und somit den Dana Cup auch in Zukunft als ganz großes Fußballereignis für die vielen jungen SpielerInnen zu bewahren.

Insgesamt nahmen 2013 921 Mannschaften am Turnier teil. Dies entspricht rund 18.000 bis 20.000 SpielerInnen und deren Leiter die sich in der letzten Juliwiche zusammenfanden. Und schon jetzt sieht es so aus, als würden noch mehr Mannschaften zum Turnier 2014 antreten.

flemmingfordrag2

Pin It
SponsorBar