>
23. - 28. JULI 2018 - HJØRRING - DÄNEMARK

Neuesten Nachrichten

PTSA1

Bild: Rafal Jezierski FotografiaMoya

Pro Touch Soccer Academy aus England – B15 und B13 

 

Erzähl uns kurz die Geschichte des Vereins/Mannschaft?

Die im Februar 2006 gegründete Pro Touch Soccer Academy, kurz PTSA, konnte 2015 ihr 9-jähriges Bestehen feiern.

Im Großraum London leitet dieser Wohltätigkeitsverein sowohl die Fußballakademie als auch eine Vielzahl von sozialen Projekten. Als Non-Profit-Organisation wird der gesamte Gewinn direkt wieder ins laufende Arbeitsprogramm investiert. Der Wohltätigkeitsorganisation wird von verschiedenen Sport- und Jugendvereinen in London betrieben. Die Geschäftsleitung wird von hochqualifizierten Kräften der Fußball Association, kurz FA, wahrgenommen. Neben ausgebildeten Trainern von Jugendlich, Sport und Fitness sind hier auch Fachkräfte in den Bereichen Schulwesen und Sportmanagement vertreten.

Seit 2006 sind mehr als 30 junge Schüler der Akademie als Profi gleich mehreren Klubs der Englisch Premiership, Championship und ersten englischen Liga unter Vertrag; darunter Arsenal, Brentford, Dagenham & Redbridge, Millwall, Reading, Leyton Orient, Queens Park Rangers, Watford und viele mehr.

Dabei stellt die Akademie auch Kontakt zu europäischen Spielern wie beispielsweise aus Kroatien, Dänemark, Litauen und Schweden her, die daraufhin alle zum Training bei englischen Profiklubs wie Chelsea, Liverpool, Reading und West Ham United eingeladen wurden.

Bist du zum ersten Mal beim Dana Cup, und wenn nicht wie oft hat dein Verein schon am Dana Cup teilgenommen?

Als Pro Touch Soccer Academy haben wir zum ersten Mal haben wir 2007 mit unserer B14-Mannschaft am Dana Cup teilgenommen. Unser talentiertes Team erreichte damals fantastische Ergebnisse und schaffte es bis ins Viertelfinale der A-Schlußrunde. Hier unterlagen wir einer mexikanischen Mannschaft, die später das Finale gewann. Bei insgesamt 121 Mannschaften in dieser Altersklasse war das ein tolles Ergebnis. Außer 2012 haben wir seit 2007 jedes Jahr am Dana Cup teilgenommen.

Was sind deine Ziele und Erwartungen beim Dana Cup 2015?

Für alle unsere teilnehmenden Mannschaften in allen Altersklassen gilt das gleiche Ziel. Sie sollen sich die Goldmedaille holen. Auch möchten wir, dass unsere Spieler und der Trainerstab die besondere Atmosphäre erleben und internationale Erfahrung sammeln. 2015 werden wir mit zwei tollen Mannschaften in ihrer jeweiligen Altersklasse antreten. Im Kader haben wir einige der talentiertesten Spieler aus der Innenstadt Londons. Dabei können wir noch auf Akademieschüler, die schon Aussicht auf Profiverträge bei Vereinen wie Arsenal, Reading und Watford FC haben.

Mehr über den Pro Touch Soccer Academy gibt es hier und Facebook hier

Neueste Promo Video von PTSA hier

Pro Touch Soccer Academy, Ash Rahman - Herzlich Willkommen beim Dana Cup 2015. 

PTSA

Bild: Pro Touch Soccer Academy.

SponsorBar