>
22. - 27. JULI 2019 - HJØRRING - DÄNEMARK
DBUudstillingJette Andersen besuchte Ausstellung und erlebte den EM-pokal beim Jubiläumsempfang des DBUs in Brøndby im Mai. V. l. n. r. DBU-Vorsitzende Jesper Møller, Mette Bach, ehemalige National- und Fotunaspielerin und jetzige Vorstandsmitglied des DBU, Jette Andersen und Frits Ahlstrøm

 DBU-Vorsitzende eröffnet Ausstellung beim Dana Cup

 Der Gründer der Jubiläumsausstellung zum 125-jährigen Bestehenden des DBUs, der langjährige UEFA-Pressechef Frits Ahlstrøm, ist auch in Hjørring anwesend.

Es gibt reichlich Gelegenheit viele schöne Ereignisse aus der Geschichte des dänischen Fußballs wiederzusehen, wenn die Jubiläumsausstellung zum 125 Bestehen des Dänischen Fußballverbandes, DBU, im Mai nun auch beim Dana Cup gezeigt wird.

Am Dienstag wird der Ausstellungscontainer seinen Platz bei der Vendia-Halle am Ths. Morildsvej erreichen, und wird abends zum Leitertreffen der Dana Cup-Mannschaften und einer Reihe geladener Gäste des Turniers offiziell eröffnet werden.

- Wir sind in der glücklichen Lage, dass der erste Vorsitzende des DBUs, Jesper Møller, die Ausstellung in Hjørring offiziellen eröffnen wird, berichtet CEO des Dana Cups, Jette Andersen.

Im Augenblick durchläuft der Ausstellungscontainer eine Landesturne und war schon Aalborg, Aarhus, Odense und Kopenhagen ausgestellt. Und jetzt kommt die Ausstellung auch nach Vendsyssel.

- Die Ausstellung richtet sich an ein breites Publikum mit Interesse an dänischer Fußballgeschichte. Frits Ahlstrøm, der die Ausstellung ursprünglich ins Leben gerufen hat, verfügt über ein ungemein großes Wissen und Kenntnis über den dänischen Fußball. Durch seine langjährige Tätigkeit bei der UEFA vermag er es aber auch das dänischen Fußballgeschehen in einer internationalen Perspektive darzustellen. Daher sind natürlich ganz besonders erfreut darüber, dass er beim diesjährigen Dana Cup vor Ort ist und uns mehr zur Ausstellung berichten kann.

Jette Andersen erwartet das richtig viele dänische Turnierteilnehmer die Ausstellung besuchen werden, und sie ist sich sicher das auch Teilnehmer der ausländischen Vereine viel Freude an den Berichten zu Michael und Brian Laudrup, Peter Schmeichel, Frank Arnesen und wer hier sonst verewigt ist haben werden.

In der Ausstelllung ist auch eine Kopie des Europameisterpokals zu sehen, den die dänische Nationalelf 1992 aus Göteborg mit nach Hause nehmen konnte.

Pin It
SponsorBar