>
23. - 28. JULI 2018 - HJØRRING - DÄNEMARK
Barcelona

 Spanischer Fußball mit dänischem Touch

 Die spanischen Jungs des Klubs U.E. Castelldefels, der 20 km außerhalb von Barcelona gelegen, hatten das Vergnügen, dass die 16 Spieler, 4 Trainer samt 19 Eltern und Geschwister mit ihrem ganz persönlichen Piloten zum Dana Cup geflogen wurden.

Unter den B12-Spielern ist nämlich auch Pilot Kim Søegaard's Sohn Rasmus. Und was wäre nicht natürlicher als dass Papa die Kids zum Fußball bringt? Darüberhinaus könnte die Verbindung zum Dana Cup kaum natülicher sein, den Bettina, die Mama von Rasmus, ist ehemalige Fußballspielerin aus Hjørring.

Nachdem er im letzten Jahr an einem Fußballcamp des DBU in Hjørring teilgenommen hatte, rief Bettina eigentlich an, um zu hören ob es für Rasmus möglich in einem dänischen Team am Dana Cup teilzunehmen. Das Gespräch verlief aber gänzlich anders als erwartet, denn Bettina wurde plötzlich zur Reiseleiterin des Studienaufenthaltes des Dana Cup Vorstandes in Barcelona, und als Dankeschön wurde die spanische Mannschaft von Rasmus zum Dana Cup eingeladen.

- Während die Jungs sich beim Dana Cup vergnügen, ist Dänemark für die spanischen Familien ein sehr exotisches Reiseziel von dem sie aber sehr begeistert sind. Die Dänen emmfinden sie als freundliche, offene Menschen. Dennoch ist es für sie gewöhnungsbedürftig, dass man hier schon um 18.00 Uhr zu Abend ist und nicht um 22.00 Uhr, lächelt Bettina.

Pin It
SponsorBar