>
23. - 28. JULI 2018 - HJØRRING - DÄNEMARK

Neuesten Nachrichten

brochure2015

Live im TV: Eröffnungszeremonie des Dana Cups

 

Anfangszeitpunkt der Eröffnungsfeier wird eine halbe Stunde verschoben. Hier können Sie die Zeitplan für die Eröffnungsfeier sehen.

Rund eine halbe Stunde später als sonst werden die Teilnehmer des Dana Cups 2016 am Montag d. 25. Juli um ca. 20.10 Uhr sich während der Eröffnungszeremonie in der Bredbånd Nord Arena eingefunden haben.

Grund für diese kleine Änderung des Zeitplans ist die Liveübertragung durch den regionalen Fernsehsender TV2 Nord. Wenn die Eröffnungszeremonie eine halbe Stunde verschoben um 19.30 Uhr vom HALLEN Park Vendia aus losgeht wird der Stadtumzug mit anschließendem Stadioneinmarsch direkt im Anschluss an die Abendnachrichten gesendet.

Also wird man in diesem Jahr nicht nur von dänischen Wohnzimmern sondern auch in Sao Paulo, Lima, Stavanger und weltweit dieses Riesenevent in Hjørring miterleben können. Denn traditionell symbolisiert die bunte und fröhliche Eröffnungszeremonie nicht den Turnierbeginn für alle Dana Cup-Teilnehmer sondern ist auch der Startschuss der die gesamte Region erst so richtig in Sommerlaune versetzt.

Dennoch wird nicht die Live-Sendung des TV2 Nord in die ganze Welt ausgestrahlt.

Wie schon in den vergangenen Jahren gibt es in diesem Jahr wieder Livestreaming der Eröffnungsfeier des Dana Cups durch den Medienpartner Gistrup Film.

Mit einem starken Team und ausgeklügelter Technik sorgt Gistrup Film dafür, dass die Zuschauer weltweit nicht nur die Eröffnungszeremonie sondern auch den ganzen Turnierverlauf aktuell im Internet hautnah mitverfolgen können.

„Ganz viele Eltern und weitere Angehörige aus der ganzen Welt nutzen die Gelegenheit auf diesem Wege an den Turniererlebnisse ihrer Kinder in Hjørring teilzuhaben. Was die Nutzungszahlen der letzten Jahre auch belegen," berichtet Dana Cup CEO Jette Andersen.

„Für uns ist es daher von großer Bedeutung, dass durch das Livestreaming weltweit so viele wie möglich am Turniergeschehen des Dana Cup teilhaben können. Denn es ist ja schließlich ein Turnier, dass es sich zum Ziel gemacht das Gemeinschaftsgefühl und den Teamgeist der Jugendlichen weltweit zu fördern."

Nicht nur aufgrund der Livesendung im Fernsehen ist das Turnierbüro davon überzeugt dass der spätere Beginn der Eröffnungszeremonie auch für die Teilnehmer von Vorteil ist, die so für letzte Vorbereitungen an Zeit gewinnen. Oftmals wurde es für viele Teams zeitlich knapp vor dem offiziellen Turnierbeginn sich einzuquartieren und dann auch noch zu Abend essen.

Pin It
SponsorBar