>
23. - 28. JULI 2018 - HJØRRING - DÄNEMARK

Neuesten Nachrichten

DC NSCAA social

Bild: Jette Andersen, Moya Dodd und Alison Leigh Forman

Dana Cup ist auch soziales Ereignis

 

„ Es ist ein Fußballerlebnis, wenn 20.000 Jugendliche beim Dana Cup in Hjørring Ende Juli zusammenkommen, und gleichzeitig ist es ein soziales Ereignis, wenn so viele verschiedene Kulturen neben und auf den Spielfeldern aufeinander treffen."

So lautet die Aussage der australischen Juristin Moya Dodd, die eine von nur drei Frauen im Exekutivkomitee der FIFA ist, als sie Dana Cup CEO Jette Andersen und Alison Leigh Forman auf dem Messestand des Dana Cups beim NSCAA Convention in Baltimore besuchte. Wie in den vergangenen Jahren präsentierte sich der Dana Cup mit einem Messestand beim größten amerikanischen Fußballevent, um Teams und weitere Interessenten für den Dana Cup zu begeistern.

Neben ihrer Tätigkeit im Exekutivkomitee der FIFA ist Moya Dodd auch Vizepräsidentin des asiatischen Fußballverbandes, der Asian Football Confederation, und durch ihre ehemalige Teamkollegin, Alison Leigh Forman, ist ihr natürlich der Dana Cup auch ein Begriff. Denn ganze sechs Jahre waren beide Frauen gemeinsam im Kader der australischen Fußballnationalmannschaft aktiv.

„ Es ist ungeheuer wichtig, dass Jugendliche die Möglichkeit haben sich zu treffen und gegen einander anzutreten und insbesondere in der Periode ihrer Karriere, wo sich ihr Fußballtalent noch nicht voll entwickelt hat," sagt Moya Dodd.

„ In dieser Periode sind sie sozialen Einflüssen gegenüber noch sehr aufgeschlossen, was ihnen später zu Gute kommt, wenn sie älter und damit ihrer Fußballfähigkeiten eher bewusst geworden sind," stellt Moya Dodd fest und fügt hinzu:

„ Das gegenseitigen Kennenlernens und Offenheit gegenüber anderen Kulturen ist für die Entwicklung von Jugendlichen unendlich wichtig, und deshalb ist der Dana Cup einfach der ideale Ort, wo sich Jugendliche für ihren weiteren Lebensweg wichtige Erfahrungen sammeln können."

Beim Dana Cup und Fortuna Hjørring verfolgt man auch gespannt den Einsatz von Moya Dodd für die Gleichberechtigung von Frauen im und durch den Fußball bei der FIFA. Selbstverständlich steht der Frauenfußballklub Fortuna Hjørring zu 100% hinter der Arbeit der Australierin.

In Baltimore nutzte Dana Cup CEO Jette Andersen daher auch die Gunst der Stunde, um Moya Dodd zum diesjährigen Dana Cup eingeladen, wo sie bestimmt nicht nur von ihrer ehemaligen Teamkollegin Alison Leigh Forman herzlich empfangen werden würde.

Pin It
SponsorBar