>
22. - 27. JULI 2019 - HJØRRING - DÄNEMARK
G14-2015

 Ottestad IL (NOR) - Haugar SK (NOR) 1 - 3 (0 -1)

 Die beiden norwegischen Teams des Ottestad IL und Haugar SK zeigten eins der spannendsten Finale an diesem Turniersamstag. Zwar sicherte sich Haugar SK überzeugend den Sieg, aber den Zuschauern wurde ein wahrer Zweikampf geboten. Die unermüdlichen Mädchen des Ottestad IL bewiesen Kampfgeist und ließen trotz Führung der Gegnerinnen nicht locker.

In der 10. Spielminute erzielte der Haugar SK das 1 – 0 und nach nur fünf weiteren Minuten überzeugte die Stürmerin mit dem bisher besten Weitschuss der Finalrunde. An der Oberlatte abgeflacht landete der Ball in den Maschen.

Beim 0 – 2 Torrückstand schaltete der Ottestad IL eine neue Offensivvariante und ihr Einsatz wurde mit einem verwandelten Freistoß belohnt mit dem sie auf 1 – 2 reduzierten. Zehn Minuten vor Spielende entschied die einzige Stürmerin des Haugar SK mit einem weiteren Treffer den Endstand des spannenden Finalspiels.

Pin It
SponsorBar